Rezept Putenroellchen mit Pesto Fuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putenroellchen mit Pesto-Fuellung

Putenroellchen mit Pesto-Fuellung

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27952
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3898 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch feucht halten !
Speckscheiben vom Metzger sehr dünn schneiden lassen und das Wildfleisch damit gut umhüllen. So ist das zarte Wildfleisch vor dem Austrocknen geschützt. Dauert etwas länger, aber noch mehr Genuss bringen gehäutete Weinbeeren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Putenschnitzel
4 El. Pesto
500 g Bandnudeln, schmale
- - Salz
- - Pfeffer, schwarz
- - Olivenoel
- - Holzspiesschen
Zubereitung des Kochrezept Putenroellchen mit Pesto-Fuellung:

Rezept - Putenroellchen mit Pesto-Fuellung
Nudeln in reichlich Salzwasser garen, abgiessen und gut abtropfen lassen. Inzwischen Schnitzel mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mit Pesto bestreichen, aufrollen und mit den Holzspiesschen feststecken. Reichlich Olivenoel in einer Pfanne erhitzen und darin die Putenroellchen von allen Seiten braun braten. Die Holzspiesse aus dem Fleisch entfernen, Roellchen in Scheiben schneiden und auf Tellern anrichten. Die Nudeln kurz im Bratfett in der Pfanne erwaermen und ebenfalls auf Tellern anrichten. Wer mag, kann noch etwas geriebenen Parmesan auf dem Gericht verteilen. :Stichwort : Gefluegel :Stichwort : Pute :Stichwort : Pesto :Erfasser : Hein Ruehle :Erfasst am : 21.08.2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 8360 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 5976 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Olivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit OlivenölOlivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit Olivenöl
Im Alten Testament fordert Gott von Moses „reines Öl aus zerstoßenen Oliven für die Leuchter“ (3. Moses 24).
Thema 13485 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |