Rezept Putenröllchen mit Kürbis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putenröllchen mit Kürbis

Putenröllchen mit Kürbis

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24855
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2054 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Putenschnitzel à 120 g
1  Zucchini, längs in dünne Scheiben geschnitten
50 g Kräuterbutter, in dünnen Scheiben
1  Öl
500 g Kürbis, geschält und gewürfelt
3  Lauchzwiebeln, grob zerteilt
50 ml Weißwein
3  Crème fraîche
Zubereitung des Kochrezept Putenröllchen mit Kürbis:

Rezept - Putenröllchen mit Kürbis
Putenschnitzel mit Kräuterbutter und Zucchinischeiben belegen, aufrollen; mit Zahnstochern fixieren. In einer beschichteten Pfanne in Öl anbraten, bei schwacher Hitze 12 Minuten fertig garen. Währenddessen Kürbis und Lauchzwiebeln würzen und in Weißwein dünsten. Wenn der Kürbis fast weich ist, Crème fraîche dazugeben und mit den Röllchen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4217 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5561 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 8866 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |