Rezept Putenragout mit Fenchel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putenragout mit Fenchel

Putenragout mit Fenchel

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20487
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5126 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lebensmittel immer gut verpacken !
Damit Lebensmittel, die im Kühlschrank liegen, nicht so schnell austrocknen, sollten sie immer sorgfältig abgedeckt sein. Dadurch kann auch kein muffiger Geruch entstehen, und die verschiedenen Gerüche können sich nicht übertragen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g Langkornreis
- - Salz
400 g Putenschnitzel
1  Orange
2  mittl. Zwiebeln
600 g Fenchelknollen
1 El. Oel
- - weisser Pfeffer
25 g Mehl
1/2 l Huehnersuppe; Instant
1 El. eingelegter gruener Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Putenragout mit Fenchel:

Rezept - Putenragout mit Fenchel
Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Fleisch waschen, trockentupfen und wuerfeln. Orange schaelen, weisse Haut dabei entfernen. Filets herausschneiden, den Saft dabei auffangen. Zwiebeln schaelen, wuerfeln. Fenchel putzen, das Gruen beiseite legen. Fenchel in Spalten schneiden. Fleisch und Zwiebeln im heissen Oel anbraten. Mehl darueberstaeuben, anschwitzen. Mit Huehnersuppe abloeschen und aufkochen. Fenchel zugeben. Zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Orangenfilets, -saft und Pfeffer zugeben. Nochmals abschmecken. Ragout mit Fenchelgruen bestreuen. Reis dazu reichen. In der Mikrowelle: : Reis extra garen. Zutaten vorbereiten. Mit Oel und 1/8 Liter Huehnersuppe in eine Mikrowellenform geben. Abgedeckt bei 600 Watt ca. 8 Minuten garen. Rest Suppe, Sahne und Mehl einruehren. Ragout bei 600 Watt weitere 3 Minuten erhitzen. Wuerzen. Getraenketip: : Orangensaft. :Pro Person ca. : 380 kcal :Pro Person ca. : 1590 kJoule :Zubereitungs-Z.: 35 Minuten * Quelle: 27.05.96 I. Benerts aus der Rezeptsammlung 1987 bis 1991 ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Gefluegel, Pute, Fenchel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 10359 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 13909 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 17227 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |