Rezept Putenkeule im Roemertopf

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putenkeule im Roemertopf

Putenkeule im Roemertopf

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14688
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15001 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Putenkeulen
2  mittl. Zwiebeln
1  Lauch, klein
2  mittl. Tomaten
1  Scheibe Raeucherspeck (ca. 5 - 6 mm)
1 Tas. Fleischbruehe
200 g Sauerrahm
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Putenkeule im Roemertopf:

Rezept - Putenkeule im Roemertopf
Den Roemertopf waessern Die Putenkeulen salzen und pfeffern. Die Zwiebel und die Tomaten vierteln und als "Gemuesebett" im Roemertopf aufbauen. Den Lauch in schmale Ringe schneiden und mit dem gewuerfelten Speck in den Rt geben. Den Sauerrahm mit der Fleischbruehe verruehren, dann salzen und pfeffern. Die Sosse ueber das Gemuese im Rt geben. Die Keulen auf das Gemuese legen, Deckel drauf, und ca. 80 min. bei 220 - 230 GradC schmoren. Dazu passen Reis, Nudeln oder (fuer die Schwaben ;-)) Spaetzle ** Gepostet von Dietrich Krieger Date: Mon, 20 Feb 1995 Stichworte: Gefluegel, Roemertopf, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Philippinische Küche - ein Potpourri der GeschmackseinflüssePhilippinische Küche - ein Potpourri der Geschmackseinflüsse
Was vereint die Philippinen und Spanien? Viele kulinarische Gemeinsamkeiten. Der philippinischen Küche sind die Einflüsse aus verschiedenen Ländern wie China, Malaysia, Indien, Japan oder sogar Amerika anzumerken, doch einen besonders prägenden Einfluss hat die spanische Küche hinterlassen.
Thema 5596 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?
In Schweden fällt die Weihnachtstradition etwas anders aus, als wir es in Deutschland kennen. Weihnachtlich geschmückt wird, wie auch in Deutschland, in den meisten Haushalten zum ersten Advent.
Thema 14422 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 7344 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |