Rezept Putengulasch in Paprikarahm

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putengulasch in Paprikarahm

Putengulasch in Paprikarahm

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19663
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9679 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panierte Schnitzel !
Haben Sie Ihre Schnitzel paniert, dann vergessen Sie nicht, sie vor dem Braten abzuschütteln. Lockere Brösel brennen zu schnell an in der Pfanne und schmecken dann bitter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Putengulasch
1 Dos. (425 ml) Pfifferlinge
1  mittelgrosse Zwiebel
250 g Champignons
2 El. Oel
- - Salz
- - weisser Pfeffer
2 El. Mehl 2 El Edelsuess-Paprika
1 Tl. Tomatenmark
1/4 l Milch
150 g Schlagsahne
2 Tl. Gemuesebruehe (Instant)
250 g Bandnudeln
- - gehackte Petersilie zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Putengulasch in Paprikarahm:

Rezept - Putengulasch in Paprikarahm
1. Putengulasch waschen. Pfifferlinge abtropfen lassen. Zwiebel schaelen und wuerfeln. Champignons putzen, waschen und halbieren. 2. Oel erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten. Pilze und Zwiebel zufuegen und kurz mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Fleisch und Pilze mit Mehl bestaeuben und anschwitzen. Paprika und Tomatenmark zufuegen. Mit 1/2 l Wasser, Milch und Sahne abloeschen. Bruehe einruehren und aufkochen. Gulasch ca. 35 Minuten koecheln lassen. 3. Nudeln in kochendem Salzwasser 10-12 Minuten garen. Gulasch abschmecken Nudeln abgiessen und mit gehackter Petersilie mischen. Zubereitungszeit ca. 1 Std. * Quelle: "kochen & geniessen" 11/94 ** Gepostet von: Michael Heitz Stichworte: Gefluegel, Pute, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4795 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9564 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6915 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |