Rezept Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok

Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9275
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4534 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Blumenkohl !
Blumenkohl wirkt in erster Linie harntreibend. Bekämpft in zweiter Linie "Zwölffingerdarmgeschwüre" und "Erkältungserscheinungen".

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. geschaelte Sesamsamen
500 g Blattspinat
500 g Putenschnitzel
1 Tl. Speisestaerke
4 El. Sesam oder Olivenoel
- - Salz
2  Knoblauchzehen (Lecker)
- - schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
- - Currypulver
Zubereitung des Kochrezept Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok:

Rezept - Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok
1. Den Wok erhitzen und die Sesamsamen darin unter Ruehren goldbraun roesten, dann herausnehmen und beiseite stellen. 2. Den Spinat verlesen, gruendlich waschen und abtropfen lassen. Die harten Stiele abschneiden. 3. Die Putenschnitzel mit Kuechenpapier abtupfen und quer zur Faser in etwa 2 cm dicke Stuecke schneiden. Mit der Speisestaerke bestaeuben. Dann die Staerke mit der Fingerspitze leicht in das Fleisch einmassieren. 4. Das Oel im WOK erhitzen und die Fleischstuecke portionsweise rundherum anbraten, bis sie ganz zart gebraeunt sind. Auf den Abtropfrost legen und leicht salzen. 5. Die Knoblauchzehen schaelen und durch die Pressen in das Bratfett druecken. Den Spinat hinzufuegen, unter Ruehren zusammenfallen lassen und mit der Huehnerbruehe auffuellen. 6. Das Fleisch unterruehren und das Gericht mit Salz, Pfeffer und Currypulver wuerzen. Mit den Sesamsamen vermischen. Dazu Reis oder frisches Stangenbrot servieren. Pro Portion 2200 kJ/520 kcal; 40 g Eiweiss; 37 g Fett; 9 g Kohlenhydrate Zubereitungszeit ca. 30 min. ** From: Adrian@adri.sh.sub.de (Adrian Schwegler) Date: Sun, 12 Jun 94 00:56:12 MEZ Stichworte: Gefluegelgerichte, Putenfleisch, Chinesisch, Wok, Asien, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 7464 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Kopi Luwak: Kaffee mit SchleichkatzenaromaKopi Luwak: Kaffee mit Schleichkatzenaroma
Indonesien- und Vietnamreisende brachten schon in den 1990-er Jahren Kunde von einer legendären Kaffeesorte aus diesen asiatischen Ländern in die westliche Welt, die heute unter verschiedenen Namen als teuerste Kaffeesorte rund um den Globus kursiert:
Thema 9428 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11792 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |