Rezept Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok

Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9275
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4391 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Grapefruit - Pampelmuse !
Die Dicke der Schale, nicht deren Farbe, sagt etwas über die Qualität der Frucht aus. Dünnschalige Früchte sind meistens saftiger als dickschalige. Früchte mit dicker Schale laufen gewöhnlich am Stielende spitz zu und sehen rauh und runzelig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. geschaelte Sesamsamen
500 g Blattspinat
500 g Putenschnitzel
1 Tl. Speisestaerke
4 El. Sesam oder Olivenoel
- - Salz
2  Knoblauchzehen (Lecker)
- - schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
- - Currypulver
Zubereitung des Kochrezept Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok:

Rezept - Putengeschnetzeltes mit Spinat I im Wok
1. Den Wok erhitzen und die Sesamsamen darin unter Ruehren goldbraun roesten, dann herausnehmen und beiseite stellen. 2. Den Spinat verlesen, gruendlich waschen und abtropfen lassen. Die harten Stiele abschneiden. 3. Die Putenschnitzel mit Kuechenpapier abtupfen und quer zur Faser in etwa 2 cm dicke Stuecke schneiden. Mit der Speisestaerke bestaeuben. Dann die Staerke mit der Fingerspitze leicht in das Fleisch einmassieren. 4. Das Oel im WOK erhitzen und die Fleischstuecke portionsweise rundherum anbraten, bis sie ganz zart gebraeunt sind. Auf den Abtropfrost legen und leicht salzen. 5. Die Knoblauchzehen schaelen und durch die Pressen in das Bratfett druecken. Den Spinat hinzufuegen, unter Ruehren zusammenfallen lassen und mit der Huehnerbruehe auffuellen. 6. Das Fleisch unterruehren und das Gericht mit Salz, Pfeffer und Currypulver wuerzen. Mit den Sesamsamen vermischen. Dazu Reis oder frisches Stangenbrot servieren. Pro Portion 2200 kJ/520 kcal; 40 g Eiweiss; 37 g Fett; 9 g Kohlenhydrate Zubereitungszeit ca. 30 min. ** From: Adrian@adri.sh.sub.de (Adrian Schwegler) Date: Sun, 12 Jun 94 00:56:12 MEZ Stichworte: Gefluegelgerichte, Putenfleisch, Chinesisch, Wok, Asien, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit RezeptideenPfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit Rezeptideen
Fröhlich Pfalz – Gott erhalt's! singt schon 1891 Kurfürstin Marie bei der Uraufführung von Carl Zellers (1842–1898) Operette „Der Vogelhändler”. Wein, Weib und Gesang sowie das zugehörige Lebensgefühl sind in der Pfalz zuhause, soviel steht fest.
Thema 13272 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 6059 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6386 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |