Rezept Putengeschnetzeltes mit Kartoffelrösti

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putengeschnetzeltes mit Kartoffelrösti

Putengeschnetzeltes mit Kartoffelrösti

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24386
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4804 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen mit Schwips !
Rosinen versinken leicht, wenn man sie in den Kuchenteig einarbeitet. Tauchen Sie sie vorher in Rum und sie bleiben oben. Sie können die Rosinen auch kurz in Butter wenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Putenschnitzel (100 g)
1  Schalotte
100 g Champignons
1/2  Limette Saft und Schale
2  Saure Sahne
100 ml Hühnerbrühe
- - Schnittlauchröllchen
1  Öl
2  Kartoffeln
1  Mehl
1  Ei
- - Salz, Pfeffer
- - Kirschtomaten als Deko
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Leicht&Lecker, 22.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Putengeschnetzeltes mit Kartoffelrösti:

Rezept - Putengeschnetzeltes mit Kartoffelrösti
Zubereitung: Das Putenfleisch und die Champignons in Streifen schneiden, die Zwiebel würfeln. Die Putenstreifen mit Salz und Pfeffer würzen, mit Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anbraten und beiseite stellen. Zwiebeln und Champignons in derselben Pfanne anbraten, würzen, mit Hühnerbrühe und Limettensaft ablöschen und ca. 5 min. köcheln lassen. Die Putenschnitzelstreifen dazugeben und mit saurer Sahne verfeinern. Aus den geraspelten Kartoffeln, Mehl, Ei, Salz und Pfeffer eine Masse zubereiten und in wenig Öl zu einem Rösti backen. Alles auf einem flachen Teller anrichten, mit den Schnittlauchröllchen bestreuen und den Kirschtomaten garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12179 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 11716 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Pfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle KüchePfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle Küche
Omelette, Eierpfannkuchen, Crépes oder Crespelli – die leckeren Fladen aus Eiern, Mehl und Wasser oder Milch kennt und schätzt man überall in Europa.
Thema 9468 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |