Rezept Putenfleisch im Wok

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putenfleisch im Wok

Putenfleisch im Wok

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18027
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8999 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g geschnittenes Putenfleisch
1 El. gutes Oel
1/2 Tl. Zucker
500 g geschnittenes Gemuese
- - (Weisskohl, Schmorgurke, Paprika, Zwiebeln,
- - Lauch, Moehren, Palmitos, Bambussprossen,
- - Pilze, Broccoli, Blumenkohl, Fenchel,
- - Zucchini.....)
- - Sojasosse
- - Anispulver
- - Fenchelpulver
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
1 El. Speisestaerke
- - etwas Wasser
Zubereitung des Kochrezept Putenfleisch im Wok:

Rezept - Putenfleisch im Wok
Den Wok aufheizen, das Oel hinein, wenn es anfaengt zu sprudeln, wenn man einen Zahnstocher reinhaelt den Zucker dazutun, ruehren, ruehren, ruehren, bis sich der Zucker aufgeloest hat, dann das Fleisch anbraten. Portionsweise das Gemuese dazugeben, das Haertere zuerst, je weicher das Gemuese, desto spaeter kommt es in den Wok, kraeftig wuerzen und Haende Weg von fertigen Gewuerzmischungen, sie enthalten meist Geschmacksverstaerker, die zumindest ich nicht so gut vertrage. In einer Tasse die Staerke mit ein wenig Wasser anruehren und in den vom Fleisch und dem Gemuese gebildeten Sud einruehren, fertig. Dazu: In einem grossen Topf mit wenig Oel Reis glasig duensten, mit Wasser auffuellen, mit Gemuesebruehe oder Bouillon und einem Essloeffel Kurkuma wuerzen. Ein Gedicht! ** Gepostet von: Astrid Trimpin Stichworte: Wok, Pute, Gefluegel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Digestifs - Genuss mit Whiskey und CognacDigestifs - Genuss mit Whiskey und Cognac
Im Gegensatz zum allseits bekannten Aperitif, zu dessen berühmtesten Vertreter wohl dank James Bond der Martini zählen dürfte, fristet der Digestif heutzutage eher ein Schattendasein.
Thema 6083 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 11347 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 28476 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |