Rezept Putencurry mit Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putencurry mit Äpfeln

Putencurry mit Äpfeln

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4689
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3416 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cocktail-Eiswürfel !
Geben Sie besonders schöne Kirschen mit Stein in den Eiswürfelbereiter und füllen Sie mit abgekochtem Leitungswasser auf. So bekommen Sie ganz klare Eiswürfel mit Kirschen, die eine dekorative Bereicherung für Cocktails und Longdrinks sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
25 g Ingwerwurzel, frische
1  Chilischote, rote
600 g Putengeschnetzeltes
2  Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
3  Currypulver (mild)
1/4 l Hühnerbrühe (Instanz)
300 g Sahnejoghurt
2  Mehl
1 Bd. Frühlingszwiebeln
1  Apfel, roter
- - Zucker
4  Petersilie (gehackt)
Zubereitung des Kochrezept Putencurry mit Äpfeln:

Rezept - Putencurry mit Äpfeln
Zwiebel, Ingwer und Knoblauch pellen und fein hacken, Chili entkernen, in feine Streifen schneiden. Das Putenfleisch in 2 Portionen im heißen Butterschmalz auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Gehackte Zwiebel, Knoblauch und Ingwer, die Chilistreifen und 2 EL Curry im Bratfett andünsten (nicht zu heiß werden lassen). Mit der Hühnerbrühe ablöschen. Fleisch wieder dazugeben und zugedeckt 15 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 weitergaren. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und quer in Scheiben schneiden. Beides nach 10 Min. zum Curry geben. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1 EL Curry würzen. Joghurt mit Mehl verrühren, zum Fleisch geben und aufkochen. Kurz vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen und zu Reis reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6912 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6870 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7697 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |