Rezept Putenbrust mit Thunfisch Sosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putenbrust mit Thunfisch-Sosse

Putenbrust mit Thunfisch-Sosse

Kategorie - Gefluegel, Pute, Thunfisch, Paprika Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29960
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5069 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: klares Speiseöl !
Geben sie eine Prise Salz an Ihr Speiseöl. Es bleibt dann klar und wird nicht dickflüssig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 1/2 l Gefluegelbruehe
150 ml - davon (1)
600 g Putenbrust
2  rote Paprikaschoten
2  gruene Paprikaschoten
1 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
1  Kerbeltoepfchen
1 Dos. Thunfisch im eigenen Saft
1  Creme double-Becher
1 El. Limettensaft nach Belieben mehr
2 Tl. gruener Pfeffer; eingelegt
- - Salz
- - Das Goldene Blatt 04.04.97 erfasst von I. Benerts
Zubereitung des Kochrezept Putenbrust mit Thunfisch-Sosse:

Rezept - Putenbrust mit Thunfisch-Sosse
Bruehe aufkochen und die Putenbrust hineinlegen. 35 bis 40 Minuten darin garziehen lassen. Paprika putzen und in duenne Streifen schneiden. Oel erhitzen, Paprika darin anduensten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren Kerbelblaettchen unterheben. Thunfisch, Creme double und Bruehe (1) in einen hohen Messbecher geben und mit dem Schneidestab des Handruehrgeraetes puerieren. Mit Limettensaft, gruenem Pfeffer und Salz wuerzen. Fleisch aufschneiden, mit Paprikagemuese und Thunfischsosse anrichten. Dazu schmeckt Stangenweissbrot. :Pro Person ca. : 350 kcal :Pro Person ca. : 1465 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Abnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues GleichgewichtAbnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues Gleichgewicht
Fettsparen, Brot weglassen, ohne Essen ins Bett, basisch essen oder eiweißreich? Ausdauersport oder Vollkorn und Gemüse?
Thema 6508 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 62245 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 32274 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |