Rezept PUTENBRUST IM KRÄUTERMANTEL AUF GEMÜSEBANDNUDELN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PUTENBRUST IM KRÄUTERMANTEL AUF GEMÜSEBANDNUDELN

PUTENBRUST IM KRÄUTERMANTEL AUF GEMÜSEBANDNUDELN

Kategorie - Geflügel, Pute, Kräuter, Nudel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27760
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8549 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Putenbrustschnitzel; (3-4 cm dick)
800 ml Gemüsebrühe
1  Karotte; fein gewürfelt
1/2  Grüne Zucchini
1/2  Gelbe Zucchini
1  Kohlrabi
1/2  Rettich
40 g Gouda; gerieben
1 El. Creme fraiche
1  Eigelb
1 1/2 El. Gehackte Kräuter Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Majoran
1/2 Tl. China-Gewürz
1 El. Sonnenblumenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept PUTENBRUST IM KRÄUTERMANTEL AUF GEMÜSEBANDNUDELN:

Rezept - PUTENBRUST IM KRÄUTERMANTEL AUF GEMÜSEBANDNUDELN
Aus den Putenschnitzeln zwei runde Medaillons schneiden, das restliche Fleisch klein würfeln. Die Medaillons mit etwas China- Gewürz einreiben. Die Fleischwürfel mit Creme fraiche, Eigelb, Kräutern, China-Gewürz, Salz und Pfeffer in einen Cutter geben und zu einer Farce verarbeiten. Die Medaillons oben und an den Seiten mit der Farce bestreichen. 750 ml Gemüsebrühe in einen Topf mit Siebeinsatz geben. Die Medaillons mit Fleischseite auf das Sieb setzen und bei geschlossenem Deckel 15 Minuten garen. Karotte und Rettich schälen, das restliche Gemüse waschen. Mit einem Sparschäler von allen Gemüsen schmale Streifen abziehen. In einem Topf Schalotten mit Öl glasig dünsten, Gemüsestreifen und restliche Gemüsebrühe dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Gouda zu den Gemüsenudeln geben und schmelzen lassen. Die Nudeln anrichten, die Medaillons darauf setzen und mit der Sauce umgießen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 35947 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Die Kochbanane - eine exotische DelikatesseDie Kochbanane - eine exotische Delikatesse
Banane ist nicht gleich Banane. In den Supermärkten trifft man Kochbananen immer häufiger an. Sie sehen zwar nicht so hübsch aus, wie ihre tropischen Verwandten, schmecken aber mindestens genauso gut.
Thema 11909 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Durian - Tropenfrucht aus SüdostasienDurian - Tropenfrucht aus Südostasien
Etwa kopfgroß und bis zu acht Kilogramm schwer, mit kegelförmigen, facettierten grünbraunen Stacheln gespickt ist die igelartige Tropenfrucht, an der sich die Geister scheiden: Durian.
Thema 6682 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |