Rezept Putenbraten mit Calvadosaepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putenbraten mit Calvadosaepfeln

Putenbraten mit Calvadosaepfeln

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18240
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8696 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Putenteile ;mit Knochen
1  Knoblauchzehe
1  Zwiebel
200 g Kartoffeln
250 g Aepfel
2 cl Calvados
1  Zweig Thymian
- - Salz
- - weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Putenbraten mit Calvadosaepfeln:

Rezept - Putenbraten mit Calvadosaepfeln
Den Roemertopf waessern. Das Putenfleisch von allen Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben. Den Knoblauch und die Zwiebel haeuten und grob wuerfeln. Die Kartoffeln schaelen und in Wuerfel schneiden. Die Aepfel schaelen, vierteln, vom Kerngehaeuse befreien und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Nun die vorbereiteten Zutaten in den Roemertopf fuellen: Zuunterst die Zwiebel- und Knoblauchwuerfel, darauf das Putenfleisch legen. Die Kartoffeln um das Fleisch herum drapieren. Zuoberst die Apfelscheiben legen und mit dem Calvados betraeufeln. Das Fleisch soll aber noch herausschauen. Den Thymianzweig zum Fleisch stecken. Den Deckel schliessen und den Roemertopf in den kalten Backofen stellen. Nach etwa 40 Minuten Garzeit den Deckel abnehmen, damit das Fleisch Farbe annehmen kann. Dann noch etwa 10 Minuten weiterbrutzeln. Trockener Cidre oder Apfelwein passen zu diesem Gericht. * Quelle: Rosemarie Farkas Roemertopf leicht gemacht gepostet von Peter Kuemmel Stichworte: Gefluegel, Pute, Roemertopf, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 11693 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 4844 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 12927 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |