Rezept Puten Wirsing Lasagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Puten Wirsing Lasagne

Puten Wirsing Lasagne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30220
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4609 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Putenfilet
1 EL Öl
7 - Tomaten
1 - Knoblauchzehe
1 - Zwiebel
5 EL Tomatenmark
250 ml Gemüsebrühe (Instant)
250 ml Milch
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
1 EL Speisestärke
1/2 - kleiner Kopf Wirsingkohl
9 - Lasagneplatten
100 g geriebener Gauda
Zubereitung des Kochrezept Puten Wirsing Lasagne:

Rezept - Puten Wirsing Lasagne
Filet im heißen Öl von jeder Seite ca. 5 Minuten braten, 6 Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und häuten. Tomaten entkernen und würfeln, Filet aus dem Bratöl nehmen, beiseite stellen. Knoblauch und Zwiebeln würfeln, im Bratöl glasig dünsten, Tomatenmark und würfel zufügen, kurz anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, Stärke mit wenig Wasser glatt rühren. Unter Rühren zur Soße geben, aufkochen lassen, Fleisch in Stücke schneiden, Wirsingblätter ablösen, in Salzwasser ca. 2 Minuten kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Auflaufform (ca. 30 x 20 cm) fetten, mit 3 Lasagneblättern auslegen, darauf Hälfte Kohl verteilen, 1/3 Soße darüber gießen. 3 Lasagneblätter und Fleisch darauf verteilen und mit 1/3 Soße begießen. 3 Lasagneblätter darauf legen, Rest vom Wirsing darauf verteilen und mit Rest Soße begießen, 1 Tomate in Scheiben schneiden, daruf legen, Käse daruf verteilen, bei 200°C ca. 40 Minuten backen. ca. 400 kcal ca. 1 1/4 Stunden E 34 g, F 13 g, KH 37 g

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 37422 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 94400 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4165 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |