Rezept Puten Wirsing Lasagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Puten Wirsing Lasagne

Puten Wirsing Lasagne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30220
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4538 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschranktür schließen !
Schließen Sie die Tür Ihres Kühlschrankes immer gleich wieder, damit er nicht unnötig aufgeheizt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Putenfilet
1 EL Öl
7 - Tomaten
1 - Knoblauchzehe
1 - Zwiebel
5 EL Tomatenmark
250 ml Gemüsebrühe (Instant)
250 ml Milch
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
1 EL Speisestärke
1/2 - kleiner Kopf Wirsingkohl
9 - Lasagneplatten
100 g geriebener Gauda
Zubereitung des Kochrezept Puten Wirsing Lasagne:

Rezept - Puten Wirsing Lasagne
Filet im heißen Öl von jeder Seite ca. 5 Minuten braten, 6 Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und häuten. Tomaten entkernen und würfeln, Filet aus dem Bratöl nehmen, beiseite stellen. Knoblauch und Zwiebeln würfeln, im Bratöl glasig dünsten, Tomatenmark und würfel zufügen, kurz anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, Stärke mit wenig Wasser glatt rühren. Unter Rühren zur Soße geben, aufkochen lassen, Fleisch in Stücke schneiden, Wirsingblätter ablösen, in Salzwasser ca. 2 Minuten kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Auflaufform (ca. 30 x 20 cm) fetten, mit 3 Lasagneblättern auslegen, darauf Hälfte Kohl verteilen, 1/3 Soße darüber gießen. 3 Lasagneblätter und Fleisch darauf verteilen und mit 1/3 Soße begießen. 3 Lasagneblätter darauf legen, Rest vom Wirsing darauf verteilen und mit Rest Soße begießen, 1 Tomate in Scheiben schneiden, daruf legen, Käse daruf verteilen, bei 200°C ca. 40 Minuten backen. ca. 400 kcal ca. 1 1/4 Stunden E 34 g, F 13 g, KH 37 g

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 3952 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11128 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14378 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |