Rezept Pute mit Briesfuellung I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pute mit Briesfuellung I

Pute mit Briesfuellung I

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13193
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5177 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Pute (1 1/2 kg)
1 Tl. getrockneter Estragon
- - Pfeffer
300 g Kalbsbries
200 g Champignons
2  Schalotten
1  Knoblauchzehe
100 g Rindermark
1 El. gehackte Petersilie
2 El. Weinbrand
1  Ei
2 El. Semmelbroesel
50 g Butter oder Margarine
1/8 l trockener Weisswein
200 g Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept Pute mit Briesfuellung I:

Rezept - Pute mit Briesfuellung I
Pute vorbereiten und mit Estragon und Pfeffer einreiben. Bries saeubern, 10 min. waessern und wuerzen. Rindermark mit dem Bries, kleingeschnittenen Pilzen, gehackten Schalotten, gepresstem Knoblauch, Petersilie, Weinbrand, Semmelbroeseln und dem Ei verruehren. Mit Pfeffer und Salz wuerzen. Die Pute damit fuellen, aber nur bis zu zwei Dritteln, da sich die Fuellung beim Braten ausdehnt. Zunaehen und in einem Braeter in Fett rundum anbraten. Dann auf der unteren Schiene im Backofen bei 200 Grad 1 1/4 Stunden garen. Waehrend der Backzeit mit Wein und Bratfluessigkeit begiessen. Den Bratenfond in einen kleinen Topf abgiessen und zusammen mit Creme fraiche auf die Haelfte einkochen. * Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (iwz) Nr. 49/1994 vom 10.12.1994 ** Gepostet von SABINE ENGELHARDT Date: Sun, 18 Dec 1994 Stichworte: Pute, Gefluegel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße WindengewächsDie Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße Windengewächs
Ihren irreführenden Namen erhielt sie durch eine Verwechslung: Die Süßkartoffel ist gar keine Kartoffel, sondern ein Windengewächs, und wer von ihr einen echten Kartoffelgeschmack erwartet, erlebt eine kulinarische Enttäuschung.
Thema 9999 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4304 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Pilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und HexenröhrlingPilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und Hexenröhrling
Eichhase und Schopftintling, Gitterschwamm und Satanzspilz, Ästiger Stachelbart und Wetterstern – Liebhaber von Wörtern, alten Grafiken und Pilzen werden ihre Freude haben an diesem Einblick in die jahrhundertealte Beziehung zwischen Mensch und Pilz.
Thema 9055 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |