Rezept Pumpkin Creme brulee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pumpkin Creme brulee

Pumpkin Creme brulee

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18559
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3406 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikum – Zur Stärkung der Nerven !
John Gerarde, ein englischer Arzt aus dem 17.Jh., schrieb über die Wirkung des Basilikums: „Der Geruch des Basilikums ist gut für das Herz. Er nimmt die Traurigkeit, die von der Melancholie herrührt und macht den Menschen glücklich“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
5 dl Rahm
1 dl Doppelrahm
100 g Zucker
6  Eigelb
150 g Kuerbispueree
1/2 Tl. Zimt
- - Ingwer; gemahlen
- - Nelken; gemahlen
- - Muskat; gemahlen
1 El. Rum
1 Tl. Vanillezucker
- - Butter; fuer die Form
5 El. Rohzucker; gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Pumpkin Creme brulee:

Rezept - Pumpkin Creme brulee
In einer Pfanne Rahm, Doppelrahm und die Haelfte vom Zucker bis knapp vor dem Kochpunkt bringen. Inzwischen restlichen Zucker und Eigelbe schaumig ruehren. Rahmgemisch unter Ruehren beifuegen. Kuerbispueree, Gewuerze, Rum und Vanillezucker dazugeben. In eine bebutterte ofenfeste Form - 24 cm Durchmesser bei 8 Portionen - geben. Auf ein mit Wasser gefuelltes Blech stellen und mit Folie bedecken. In der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens 20 bis 30 Minuten ziehen lassen. Dann auskuehlen lassen, zudecken und am besten ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren mit Rohzucker ueberstaeuben. Unter dem Grill zwei bis drei Minuten ueberbacken. Bemerkung: Kuerbispueree: Aus der Dose oder hausgemacht. Hierzu Kuerbiswuerfel im Dampf weich garen, puerieren und in einem Sieb zwei bis drei Stunden abtropfen lassen, bis das Pueree trocken ist. Variante: Anstelle von Kuerbispueree dick eingekochtes Apfelmus verwenden. * Quelle: Nach: Annabelle 24/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Warm, Kuerbis, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 33548 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 42902 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6227 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |