Rezept Pueree mit Schinken und Ei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pueree mit Schinken und Ei

Pueree mit Schinken und Ei

Kategorie - Fleisch, Schinken, Diaet, Diabetes, Singles Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29656
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13217 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ei; Gew.-Kl. 3
50 g Lachsschinken
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
75 ml Milch
5 El. Pueree-Flocken; gehaeuft
1  Knoblauchzehe
200 g Chanpignons; geputzt
5 g Oel
1 El. Schnittlauch
1/2 Tas. Wasser (1)
- - 13.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Pueree mit Schinken und Ei:

Rezept - Pueree mit Schinken und Ei
Ei 8 Minuten kochen. Schinken wuerfeln. Wasser (1) und etwas Salz aufkochen. Milchzugiessen, Pueree-Flocken gut unterruehren. Knoblauch schaelen und fein hacken. Pilze waschen, trockentupfen und halbieren. Beides in Oel ca. 5 Minuten braten und abschmecken. Schinkenwuerfel unter das Pueree ruehren. Ei schaelen, halbieren und alles mit Schnittlauch anrichten. :Pro Person ca. : 360 kcal :Pro Person ca. : 1507 kJoule :Eiweis : 25 Gramm :Fett : 16 Gramm :Kohlenhydrate : 26 Gramm :Broteinheiten : 2 :Zubereitungs-Z.: 30 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 13314 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 13525 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 34783 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |