Rezept Provenzalische Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Provenzalische Bohnen

Provenzalische Bohnen

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3714
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3547 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g grüne Bohnen
- - (ganz nach Belieben: zarte, dünne Bohnen,
- - flache Schnittbohnen oder Brechbohnen)
- - Salz
3 El. Olivenöl
3  Knoblauchzehen, (evtl. mehr)
3  Sardellenfilets, (evtl. mehr)
1 El. kleine Kapern, (evtl. mehr)
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Bohnenkraut
Zubereitung des Kochrezept Provenzalische Bohnen:

Rezept - Provenzalische Bohnen
Die Bohnen putzen, je nach Sorte ganz lassen, in Rauten schneiden oder in Stücke brechen. In gut gesalzenem Wasser zusammen mit den Bohnenkrautstielen bißfest kochen. Eiskalt abschrecken, damit die schöne Farbe bleibt. Im Olivenöl die feingehackten oder durch die Presse gedrückten Knoblauchzehen andünsten, die Sardellenfilets zufügen und darin schmelzen lassen. Die Sardellen dürfen nicht mehr als Stückchen erkennbar sein, sie sollen sich cremig auflösen. Schließlich die Kapern und die Bohnen in den Topf füllen, alles rasch und gleichmäßig mischen. Mit Pfeffer würzen und reichlich feingehacktes Bohnenkraut darüberstreuen. Tip: Das provenzalische Bohnengemüse paßt zu Lammkotelette oder Grillwürstchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 8196 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6215 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 6875 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |