Rezept PROVENCALISCHE TOMATEN

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PROVENCALISCHE TOMATEN

PROVENCALISCHE TOMATEN

Kategorie - Gemuese, Tomate, Rosmarin Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26827
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2417 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis !
Schneeweißen Reis bekommen Sie, wenn Sie einige Tropfen Zitronensaft ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 gross. Tomaten
2 Scheib. Weissbrot
3 El. Olivenoel
1  Knoblauchzehe
2  Zwiebeln
- - Rosmarin
- - Salz, Pfeffer
20 g Butter fuer die Form
- - Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept PROVENCALISCHE TOMATEN:

Rezept - PROVENCALISCHE TOMATEN
Tomaten waschen, abtrocknen. Ein Deckelchen abschneiden, und die Tomaten aushoehlen. Weissbrotscheiben sehr fein wuerfeln, zu dem Tomatenfleisch geben. Mit dem Olivenoel, der durchgepressten Knoblauchzehe, den fein gewuerfelten Zwiebeln, dem Rosmarin, Salz, und Pfeffer pikant abschmecken. Tomatenmus in die ausgehoehlten Tomaten fuellen, Deckelchen wieder aufsetzen. Eine flache, feuerfeste Form mit Butter ausstreichen, Tomaten in die Form setzen und im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Gas: Stufe 4) ca. 15 Min. garen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 6966 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 38003 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 2407 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |