Rezept Provencalische Sesampaste#

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Provencalische Sesampaste#

Provencalische Sesampaste#

Kategorie - Aufbau, Aufstrich, Sesam, Zwiebel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29046
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3331 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Backformen bestäuben !
Statt Mehl können Sie auch Kakao zum Bestäuben der gefetteten Backformen oder des Bleches nehmen. Das Gebäck sieht dann nicht so mehlig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 450 Portionen / Stück
100 g Sesam; in einer trockenen Pfanne geroestet
200 g Zwiebeln; fein gehackt
3 El. Olivenoel
100 g Butter
3 Tl. Kraeter der Provenc
1 Tl. Thymian; getrocknet
1 Tl. Majoran; getrocknet Meersalz
Zubereitung des Kochrezept Provencalische Sesampaste#:

Rezept - Provencalische Sesampaste#
Die Zwiebeln in dem Oel bei maessiger Hitze weich duensten. Den Sesam im Elektrohacker oder mit dem Puerrierstab fein zerkleinern. Die warme Zwiebelmasse, die Gewuerze und die Butter zum Sesam geben und alles mit dem Puerrierstab zu einer Creme verruehren. t-8 Stunden durchziehen lassen. Dann entfaltet sich das aroma erst richtig. Mit ein wenig heisser Gemuesebruehe vermischt, wird diese Paste zu einer leckeren sauce, die gut zu Kartoffelgerichten passt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 6877 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 8407 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 5607 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |