Rezept Prophetenkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Prophetenkuchen

Prophetenkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24380
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15107 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Schokoladenbrösel !
Wickeln Sie die Schokolade nicht aus, sonder schlagen Sie mit dem Fleischklopfer ein paar Mal mit der genoppten Seite darauf. Das ist die beste Methode die Schokolade zu zerkleinern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Eigelb
6  Öl
6  Mehl (ca. 100 g)
6  Rum oder Weinbrand (40%ig)
150 g Butter
2  Vanillezucker
100 g Puderzucker, evtl. mehr
Zubereitung des Kochrezept Prophetenkuchen:

Rezept - Prophetenkuchen
Die Backröhre auf größte Hitze vorheizen. Die Eigelb werden so lange geschlagen, bis sich die Masse verdoppelt hat. Öl unterrühren, damit der Teig dick wird. Mehl darüber sieben und Rum bzw. Weinbrand zugeben. Alles kurz, aber sehr kräftig schlagen. Diese Masse auf ein sehr gut gefettetes Blech streichen und bei stärkster Hitze 5-8 Minuten backen. Während des Backens bilden sich Blasen und Wellen. Der Kuchen darf nicht braun werden, er muß gelb aussehen! Auskühlen lassen. Den erkalteten Kuchen dick mit zerlassener Butter bepinseln; die Butter muß auf dem Kuchen stehen. Mit Vanillezucker bestreuen. Wenn die Butter fest ist, Puderzucker darüber sieben. Backzeit: 5-8 Minuten Hitze: 250° C und mehr Ein ganz altes Rezept, blitzschnell zuzubereiten, das noch immer den Blickfang auf jeder Kaffeetafel bildet. Gebutterte, gezuckerte Kuchenstücke, im geschlossenen Gefäß aufbewahrt, bleiben lange frisch.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9866 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Rotwein der gesunde WeinRotwein der gesunde Wein
Rotwein schmeckt nicht nur, er ist auch gut für die Gesundheit: Ernährungswissenschaftlich ist erwiesen, dass durch mäßigen und regelmäßigen Rotweingenuss das Herzinfarktrisiko gesenkt wird.
Thema 15249 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 12044 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |