Rezept Professorenvesper Maultaschen auf Tomaten mit Eiern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Professorenvesper - Maultaschen auf Tomaten mit Eiern

Professorenvesper - Maultaschen auf Tomaten mit Eiern

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15305
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4350 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12  Maultaschen
2 l Rinderbouillon
4  Tomaten
1  Spur ;Salz
- - Pfeffer
- - Rosmarin
1  Handvoll Petersilie
12  Eier
1  Spur Muskat
Zubereitung des Kochrezept Professorenvesper - Maultaschen auf Tomaten mit Eiern:

Rezept - Professorenvesper - Maultaschen auf Tomaten mit Eiern
Maultaschen in heisser Rinderbouillon 10 Minuten ziehen lassen. Frische Tomaten in Scheiben schneiden und in eine beliebige feuerfeste Form oder in Portionenformen geben. Prise Salz, Pfeffer und Rosmarin daraufstreuen und ca. 5 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben. Maultaschen aus der heissen Bruehe nehmen und auf die Tomaten legen. Eier kurz schaumig ruehren, Salz und Pfeffer und Petersilie dazugeben und gleichmaessig auf die Maultaschen verteilen. Etwas Muskat darueberstreuen. In den heissen Backofen schieben und nach 5-10 Minuten, nachdem die Eier aufgegangen sind, herausnehmen und schnell servieren. Dazu eine Salatplatte oder Kartoffelsalat, als Getraenk einen hellen Rotwein oder Rose und als Nachtisch eingemachte Kirschen mit einem Sahnetupfen. Und bedenkt dabei: Viel essa isch koi Konst, aber viel schaffa. * Quelle: Nach: Herbert Roesch Schwaebisches Maultaschenbuechle, 1985 Matthaes, Stuttgart Erfasst von: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Fri, 21 Apr 1995 Stichworte: Teigware, Teigtasche, Maultasche, Tomate, Ei, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Surf & Turf - Kulinarisches aus den USASurf & Turf - Kulinarisches aus den USA
In Amerika darf alles ein wenig größer ausfallen – das ist nicht nur ein beliebtes Klischee, sondern gerade in punkto Essen die schlichte Wahrheit – so zum Beispiel bei Surf & Turf.
Thema 23658 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14498 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8970 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |