Rezept Preiselbeermarmelade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Preiselbeermarmelade

Preiselbeermarmelade

Kategorie - Aufbau, Marmelade, Preiselbeer Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28885
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16124 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Preiselbeeren
150 ml Rotwein
150 ml Portwein
1  Stange Zimt
600 g Gelierzucker
Zubereitung des Kochrezept Preiselbeermarmelade:

Rezept - Preiselbeermarmelade
Preiselbeeren verlesen, waschen und auf Kuechenkrepp trocknen, dann in eine Schuessel geben. Rotwein, Portwein,Zimt und Gelierzucker aufkochen und ueber die Beeren giessen. Mit einem Teller beschweren und ueber Nacht zugedeckt stehen lassen. Vorsichtig zum Kochen bringen und nach eine Minute sofort in vorgewaermte Glaeser abfuellen (Zimtstange vorher entfernen). Die Glaeser rasch verschliessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Martina Kömpel - im Interview mit KochmixMartina Kömpel - im Interview mit Kochmix
Martina Kömpel, bekannt durch Ihre Kochsendung "Ran an den Herd" im WDR, hat als erste Nicht-Französin 2005 beim ersten Versuch einen Ausbildungsplatz (von 13 Plätzen pro Jahrgang) an der Meisterschule Ferrandi in Paris ergattert.
Thema 12334 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 8265 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 8990 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |