Rezept Preiselbeer Orangenmark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Preiselbeer-Orangenmark

Preiselbeer-Orangenmark

Kategorie - Aufbau, Einmachen, Beere, Orange Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28831
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3869 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Preiselbeeren; oder Cranberries
1  Orange; unbehandelt
1 kg Gelierzucker 1+1
Zubereitung des Kochrezept Preiselbeer-Orangenmark:

Rezept - Preiselbeer-Orangenmark
*6 Gefrierdosen a 250 ml Preiselbeeren oder Cranberries mehrfach in lauwarmes Wasser geben, verlesen, auf einem Tuch ausbreiten und abtrocknen. Die gelbe Schicht der Orange fein abreiben, ihren Saft auspressen. Gelierzucker, Beeren, Saft und Schale der Orange mischen und stehen lassen, bis sie im eigenen Saft liegen. Die Mischung in 2 Portionen nach und nach in den Mixer geben und fein puerieren. In einem Giesser mischen und abschmecken. Das Pueree in Gefrierdosen fuellen, verschliessen und einfrieren. Das Pueree ist sehr vielseitig und kann fuer suesse und salzige Speisen verwendet werden. Es schmeckt pur zu milden Desserts wie Bayerischer Creme und Mandelsulz. Mit Mayonnaise oder Sahne sowie Meerrettich entsteht eine feine Fondue-Sauce. Sie koennen das Mark auch unter steife Schlagsahne ziehen, Schokoladenbiskuit damit fuellen und als Torte oder Roulade zum Kaffee anbieten. Einmal und immer wieder, weil es so hinreissend schmeckt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6484 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 22916 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 33086 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |