Rezept Pralinenkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pralinenkuchen

Pralinenkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24379
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8480 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Margarine
300 g Zucker
4  Eier
200 g Mehl
1  Instant-Bohnenkaffee
3  Kakao
75 g Mandeln, gemahlene
200 ml saure Sahne
1  Natron, leicht gehäufter
200 g Puderzucker
3  Kakao
100 g Kokosfett
3  Milch, heiße
2  Weinbrand
1/2  Fläschchen Rumaroma
100 g Puderzucker
3  Wasser, heißes
Zubereitung des Kochrezept Pralinenkuchen:

Rezept - Pralinenkuchen
Margarine und Zucker schaumig schlagen. Eier zufügen und weiter schlagen. Mehl, gesiebten Kakao, gemahlene Mandeln, Kaffee hinzufügen. In der sauren Sahne das Natron auflösen und alles zu einem Teig verrühren. Ein Kuchenblech mit Backpapier auslegen, an der offenen Seite einen hohen Rand falten. Den Teig aufstreichen, 10- 15 Minuten bei starker Hitze backen. Heiß stürzen, das Papier abziehen. Auskühlen lassen. Mit folgendem Guß überziehen: Puderzucker und Kakao sieben, mit dem erwärmten, flüssigen Kokosfett verrühren. Heiße Milch, Weinbrand und Rumaroma unterrühren. Die glänzende, dicke Masse gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen und fest werden lassen. Für die Garnitur den gesiebten Puderzucker mit heißem Wasser zu einem dickflüssigen Zuckerguß verrühren, in einen Spritzbeutel füllen und mit der kleinsten Tülle Querstreifen in ca. 2 cm Abstand auf den Kuchen spritzen. Dann schnell mit dem Messerrücken längs durchziehen, von vorn nach hinten und umgekehrt. Backzeit: 10-15 Minuten Hitze: 250° C Ein altes, gutes Rezept! Locker, süß und saftig ist der Pralinenkuchen etwas ganz Feines.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 8669 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 18905 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Kefir - der gesunde Pilz aus TibetKefir - der gesunde Pilz aus Tibet
Aus den Hochgebirgen des Tibet und Kaukasus stammt der Milchkefir - ein joghurtähnliches, leicht säuerliches Getränk, das angenehm auf der Zunge prickelt.
Thema 49200 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |