Rezept Pouletgipfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pouletgipfel

Pouletgipfel

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17798
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2203 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Mehl
200 g Butter
1 Tl. Salz
3 El. Wasser
3 El. Sherry
1  Lauchstengel
1 El. Butter
150 g Haehnchenfleisch
100 g Schinken
2 El. Maisstaerke
50 ml Rahm
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Mohn
- - Eigelb; zum Bestreichen
Zubereitung des Kochrezept Pouletgipfel:

Rezept - Pouletgipfel
(*) grosse Gipfel Mehl, die in Stuecke geschnittene Butter und Salz in eine Schuessel geben. Alles zwischen den Fingern schnell zu einer kruemeligen Masse verreiben. Wasser und Sherry zufuegen, Teig kurz kneten, bis er zusammenhaelt. 30 Minuten ruhenlassen. Fuer die Fuellung Lauch in Raedchen schneiden, in der Butter duensten. Haehnchenfleisch in Stuecke schneiden und im Cutter hacken. Schinken mit dem Messer grob hacken. Maisstaerke und Rahm verruehren. Alle Zutaten fuer die Fuellung vermengen, wuerzen. Teig auswallen, grosse Dreiecke daraus schneiden. Fuellung darauf verteilen. Zu Gipfeln formen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Mohn bestreuen. Im 180 Grad heissen Ofen ca. 35 Minuten backen. * Quelle: Nach: Orella 10/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Pikant, Haehnchen, Gipfel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5234 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 17006 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 5176 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |