Rezept Poulet Citron, Ga Nou Chanh

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Poulet Citron, Ga Nou Chanh

Poulet Citron, Ga Nou Chanh

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20895
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3327 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Limonen; oder
3  Unbehandelte Zitronen
1/2 Tl. Knoblauch; zerdrueckt
1 El. Ingwerwurzel; gehackt
2 El. Zitronengras; gehackt
1/4 Tl. Rote Pfefferflocken; zerdrueckte
1 El. Nuoc Mam Sauce
1 gross. Huhn; vorzugsweise Maispoularde
1/4 Tl. Cayennepfeffer
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Poulet Citron, Ga Nou Chanh:

Rezept - Poulet Citron, Ga Nou Chanh
Ofen auf 200GradC vorheizen. Mit dem Kartoffelschaeler eine Limone duenn schaelen. Schale hacken und mit Knoblauch, Ingwer, Zitronellgras, rote Pfefferflocken und Nuoc Mam Sauce mischen. Mit den Fingern vorsichtig die Haut ueber Brust und Beinen des Huhns loesen. Die vorbereitete Wuerzmischung so gleichmaessig wie moeglich unter der Haut verteilen. Cayennepfeffer und Salz mischen. Einen Teil der Mischung ins Innere des Huhns streuen und mit dem Rest die Haut einreiben. Beide Limonen - geschaelt und ungeschaelt - ringsherum mit einer Gabel einstechen. Ins Innere des Huhns legen. Das Huhn mit der Brust nach unten in einen Braeter legen (nicht auf Gitter) und 30 Minuten braten. Dann umdrehen und eine Stunde weiterbraten. Alle 15 Minuten mit dem Sud im Braeter uebergiessen. Wenn das Huhn gar ist, fuenf Minuten ruhen lassen. Aus dem Braeter nehmen, Limonen entfernen und Huhn in mundgerechte Stuecke schneiden. ** Gepostet von K.-H. Boller Stichworte: Gefluegel, Huhn, Vietnam, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Perfekter Gastgeber gesuchtPerfekter Gastgeber gesucht
Für die Sendung Das perfekte Dinner werden leidenschaftliche Hobbyköche ab 25 gesucht, die ihre sehr guten Kochkünste vor der TV-Kamera präsentieren möchten.
Thema 7869 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39916 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 11379 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |