Rezept Poulet an Knoblauchsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Poulet an Knoblauchsauce

Poulet an Knoblauchsauce

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16841
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8513 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Poulet in Stuecke geschn.
3 El. Olivenoel
1  Bd. Rosmarin
1  Bd. Thymian
3  Knoblauchknollen
3  Zitronen (ungespritzt!)
2 dl Weisswein
3 dl Huehnerbruehe
Zubereitung des Kochrezept Poulet an Knoblauchsauce:

Rezept - Poulet an Knoblauchsauce
Olivenoel in einer grossen Pfanne erhitzen. Rosmarin und Thymian dazugeben. Knoblauchknollen quer halbieren und auf der Schnittflaeche anbraten, herausnehmen. Die Pouletstuecke auf allen Seiten goldgelb anbraten, salzen und pfeffern. Knoblauch wieder zugeben. Zitrone mit Schale in Stuecke schneiden und beigeben. Mit Weisswein und Huehnerbruehe abloeschen. Im Backofen bei 200GradC ca. 30 min. ohne Deckel schmoren. Poulet und Zitronenstuecke anrichten. Die Fluessigkeit mit Kraeutern und Knoblauch durch ein Sieb streichen und puerieren. Sauce in Sauciere servieren. Bemerkung: Die Sauce wird ziemlich sauer. Wer's nicht so gern sauer mag soll einfach entsprechend weniger Zitronen nehmen. * Quelle: Unbekannt erfasst von Daniel Brack Stichworte: Gefluegel, Knoblauch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bruschetta die Delikatess Vorspeise der ItalienerBruschetta die Delikatess Vorspeise der Italiener
In guten Restaurants werden sie als Gratis-Amuse-gueule gereicht, um den Gaumen auf die folgenden Genüsse einzustimmen – doch entstanden sind sie als notdürftiges Arme-Leute-Essen:
Thema 58015 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 13142 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Zander - Ein Fisch, außen Hart innen ZartZander - Ein Fisch, außen Hart innen Zart
Wer an der Nordsee einen Zander auf der Speisekarte findet, verfällt leicht dem Irrglauben, der Fisch komme frisch aus dem Meer – doch das ist falsch.
Thema 16509 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |