Rezept Poulet an Knoblauchsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Poulet an Knoblauchsauce

Poulet an Knoblauchsauce

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16841
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8363 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Poulet in Stuecke geschn.
3 El. Olivenoel
1  Bd. Rosmarin
1  Bd. Thymian
3  Knoblauchknollen
3  Zitronen (ungespritzt!)
2 dl Weisswein
3 dl Huehnerbruehe
Zubereitung des Kochrezept Poulet an Knoblauchsauce:

Rezept - Poulet an Knoblauchsauce
Olivenoel in einer grossen Pfanne erhitzen. Rosmarin und Thymian dazugeben. Knoblauchknollen quer halbieren und auf der Schnittflaeche anbraten, herausnehmen. Die Pouletstuecke auf allen Seiten goldgelb anbraten, salzen und pfeffern. Knoblauch wieder zugeben. Zitrone mit Schale in Stuecke schneiden und beigeben. Mit Weisswein und Huehnerbruehe abloeschen. Im Backofen bei 200GradC ca. 30 min. ohne Deckel schmoren. Poulet und Zitronenstuecke anrichten. Die Fluessigkeit mit Kraeutern und Knoblauch durch ein Sieb streichen und puerieren. Sauce in Sauciere servieren. Bemerkung: Die Sauce wird ziemlich sauer. Wer's nicht so gern sauer mag soll einfach entsprechend weniger Zitronen nehmen. * Quelle: Unbekannt erfasst von Daniel Brack Stichworte: Gefluegel, Knoblauch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9431 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)
Wer kennt sie nicht - die blau, lila, rosa oder weiß blühenden Lupinen. Häufig wächst die Pflanze mit den großen, farbenprächtigen Blütenständen in alten Bauerngärten oder auf neu angelegten Böschungen. Denn die schönen Blumen verbessern auch den Boden.
Thema 16096 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 9883 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |