Rezept Portweinpunsch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Portweinpunsch

Portweinpunsch

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13169
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2414 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Klumpen in der Suppe !
Lassen Sie die benötigte Gries- oder Mehlmenge für Ihre Suppe durch einen Trichter laufen. Ihre Suppe wird schön glatt und klumpt nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1  Orange
6  Nelken
1  Stueck Zimt
1  Stueck Ingwer
3  Muskatblueten (Macis) *)
5 dl Frisches Orangensaft
7 dl Portwein, weiss
Zubereitung des Kochrezept Portweinpunsch:

Rezept - Portweinpunsch
*) Muskatbluete ist der spitzenaehnliche Samenmantel, der den Samen umgibt. Die Muskatnuss selbst liegt unter der Samenschale. Farbe: rotorange bis gelborange. Muskatnuss und Muskatbluete sind im Geschmack aehnlich, die Muskatbluete ist aber feiner, daher fuer Getraenke besser geeignet. Die Nelken in die Orange stechen, alles (ausser Portwein) in eine Pfanne tun, aufkochen. Bei sehr kleiner Hitze, 2 Stunden abgedeckt ziehen lassen. Nach dem Abkuehlen filtrieren und Portwein zugeben. Gut gekuehlt servieren. Aus: Journal Betty Bossi, no 10, novembre/decembre 1992 06.12.1993 Erfasser: Stichworte: Getraenke, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4194 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Rambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher FormRambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher Form
Wie ein verwuschelter roter Igel sieht die Rambutan (Nephelium lappaceum) aus, eine tropische Frucht, aus deren ledriger, roter Rinde gelbliche Auswüchse wie weiche Stacheln wachsen.
Thema 11495 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16917 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |