Rezept Porree Torte (Lauchtorte) mit Schinken und Kaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Porree-Torte (Lauchtorte) mit Schinken und Kaese

Porree-Torte (Lauchtorte) mit Schinken und Kaese

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16207
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13695 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rose !
Harmonisierend, leicht tonisierend und beruhigend. Hildegar von Bingen schreibt über Rose und Salbei: „Der Salbei tröstet, die Rose erfreut“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
100 g Butter oder Margarine gut gekuehlt
200 g Mehl
4  Eier
- - Salz
500 g Porree; (Lauch)
100 g Gekochter Schinken
200 ml Schlagsahne
100 g Emmentaler Kaese frisch gerieben
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Porree-Torte (Lauchtorte) mit Schinken und Kaese:

Rezept - Porree-Torte (Lauchtorte) mit Schinken und Kaese
Das Fett in Floeckchen, Mehl, ein Viertel der Eier, Salz zuerst mit dem Knethaken des Handruehrers, danach mit den Haenden zu einem Muerbeteig verkneten. Zugedeckt mindestens 30 Minuten in den Kuehlschrank stellen. Porree putzen, in etwa 1 cm dicke Stuecke schneiden, in kochendem Salzwasser einmal aufkochen lassen und auf ein Sieb geben, kalt abspuelen. Schinken wuerfeln, Sahne, die restlichen Eier und Kaese verruehren, mit Salz und Muskat wuerzen. Eine Pie- oder Springform ausfetten. Teig nochmal durchkneten und auf wenig Mehl ausrollen, in die Form druecken. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC 15 Minuten backen. Form herausnehmen und mit Porree und Schinken belegen. Die Eiersahne daruebergiessen und weitere 40-50 Minuten bei gleicher Hitze weiterbacken bis die Eiersahne fest und leicht gebraeunt ist. Porreetorte vor dem Anschneiden noch 10 Minuten ruhen lassen. Pro Stueck ca. 400 kcal/1600 kJ * Quelle: Nach ARD/ZDF 06.06.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Backen, Pikant, Lauch, Schinken, Kaese, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3528 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50663 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18055 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |