Rezept Popcorn Bananen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Popcorn-Bananen

Popcorn-Bananen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14680
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3722 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
40 g Popcorn-Mais
50 ml Oel
1 El. Zucker
150 g Vollmilch-Kuvertuere
50 g Butter
2 El. Milch
2 El. Honig
4  Bananen
12  lustige Spiesse
Zubereitung des Kochrezept Popcorn-Bananen:

Rezept - Popcorn-Bananen
Soviel Oel in eine Pfanne geben, dass der Boden bedeckt ist, stark erhitzen. Den Mais in das heisse Fett geben, Hitze auf die Haelfte runterregeln. Die Koerner duerfen nicht uebereinander liegen. Deckel auflegen und warten bis alle Koerner gesprungen sind und kein Geraeusch mehr zu hoeren ist ( ca. 5 Minuten). Mit Zucker bestreuen. Popcorn aus der Pfanne nehmen und abkuehlen lassen. Schokolade grob wuerfeln und mit Butter, Milch und Honig in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Bananen schaelen und jeweils in drei Stuecke schneiden. Popcorn in einem Plastikbeutel fuellen. Die Koerner mit einem Teigroller zerdruecken. Auf einen Teller schuetten. Bananen mit der Gabel aufspiessen. Erst in Schokolade tauchen, dann mit Popcornbroeseln panieren. Bananen auf geoelten Teller legen, kuehl stellen. Auf eine Platte legen. Zum Anfassen der Bananen Spiesse hineinstecken. ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Tue, 7 Mar 95 19: Stichworte: Dessert, Obst, Suess, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 11940 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 6368 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9155 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |