Rezept Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art')

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art')

Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art')

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17193
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13998 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Geschaelte Kartoffeln
50 g Fluessige Butter
2 El. Gehackte Schalotten
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
1  Prise Muskat
150 g Emmentaler Kaese, gerieben
1 1/2  Tas. Bruehe, frisch oder instant
Zubereitung des Kochrezept Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art'):

Rezept - Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art')
Die Kartoffeln faecherartig in etwas 3mm dicke Scheiben schneiden; sie duerfen nicht auseinander fallen. Eine Backform mit etwas Butter ausstreichen und mit den Schalotten bestreuen. Die Kartoffelfaecher in die Form setzen und andruecken, sodass sie schraeg auffalten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Den Kaese darueber streuen und mit der restlichen Butter betraeufeln. Die Bruehe angiessen und die Backform bei 200 Grad fuer 30 Minuten in den Ofen geben. ++ * Quelle: Schlemmerreise durch die franzoesische Kueche Falken Verlag Erfasst von: H. Owald Stichworte: Kartoffeln, Beilagen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14626 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5421 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 8009 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |