Rezept Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art')

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art')

Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art')

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17193
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13627 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Geschaelte Kartoffeln
50 g Fluessige Butter
2 El. Gehackte Schalotten
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
1  Prise Muskat
150 g Emmentaler Kaese, gerieben
1 1/2  Tas. Bruehe, frisch oder instant
Zubereitung des Kochrezept Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art'):

Rezept - Pommes savoyarde (Kartoffeln 'Savoyardischer Art')
Die Kartoffeln faecherartig in etwas 3mm dicke Scheiben schneiden; sie duerfen nicht auseinander fallen. Eine Backform mit etwas Butter ausstreichen und mit den Schalotten bestreuen. Die Kartoffelfaecher in die Form setzen und andruecken, sodass sie schraeg auffalten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Den Kaese darueber streuen und mit der restlichen Butter betraeufeln. Die Bruehe angiessen und die Backform bei 200 Grad fuer 30 Minuten in den Ofen geben. ++ * Quelle: Schlemmerreise durch die franzoesische Kueche Falken Verlag Erfasst von: H. Owald Stichworte: Kartoffeln, Beilagen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6753 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17137 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17638 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |