Rezept Pommes farcies I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pommes farcies I

Pommes farcies I

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10651
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2451 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Christbäume haltbar gemacht !
Den Stamm schräg abschneiden und zwei Tage vor dem Fest in eine Mischung aus 2 Teilen Glyzerin und 1 Teil Wasser stellen. Der Baum wird dann nicht so schnell abnadeln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Hackfleisch (Rind/Schwein/
- - Kalb) zu gleichen Teilen
1  Zwiebel (gehackt)
1  Bd. Petersilie (gehackt)
- - Fett
- - Mehl
1/8 l Weisswein
50 g Sultaninen (blau)
- - Salz
1 dl Bouillon
4  Aepfel (gross)
50 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Pommes farcies I:

Rezept - Pommes farcies I
Das Hackfleisch mit der Zwiebel und der Petersilie in wenig Fett in der Pfanne anbraten. Dann mit einem Teeloeffel Mehl bestaeuben, mit dem Wein abloeschen, die Sultaninen zugeben, salzen und das Ganze mit der Bouillon kurz aufkochen lassen. Die Aepfel schaelen, von Kernhaus und Fliege befreien und dann vom Stiel her aushoehlen, nebeneinander in eine ausgebutterte Auflaufform setzen und mit der Hackfleischmasse fuellen. Das ausgehoehlte Apfelfleisch und die uebriggebliebene Fleischfuellung zwischen die Aepfel in die Form geben. Mit Butterflocken belegen und im vorgeheizten Backofen bei guter Hitze 20 ~ 30 Minuten braten. Dazu Salzkartoffeln servieren und einen kuehlen Weisswein vom Genfersee. Quelle: Kulinarische Streifzuege durch die Schweiz * Quelle: Kulinarische Streifzuege aus der Schweiz ** From: Ruediger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Sat, 23 Jul 1994 Stichworte: Fleisch, Fruechte, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 4488 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10703 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31415 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |