Rezept Pommes farcies I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pommes farcies I

Pommes farcies I

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10651
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2491 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fehlendes Backblech für die Plätzchen !
Haben sie so viele Plätzchen zu backen, dass Ihnen ein Backblech fehlt, dann nehmen Sie den Boden Ihrer Springform dazu. Gut einfetten und Sie haben zusätzliche „Kapazitäten“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Hackfleisch (Rind/Schwein/
- - Kalb) zu gleichen Teilen
1  Zwiebel (gehackt)
1  Bd. Petersilie (gehackt)
- - Fett
- - Mehl
1/8 l Weisswein
50 g Sultaninen (blau)
- - Salz
1 dl Bouillon
4  Aepfel (gross)
50 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Pommes farcies I:

Rezept - Pommes farcies I
Das Hackfleisch mit der Zwiebel und der Petersilie in wenig Fett in der Pfanne anbraten. Dann mit einem Teeloeffel Mehl bestaeuben, mit dem Wein abloeschen, die Sultaninen zugeben, salzen und das Ganze mit der Bouillon kurz aufkochen lassen. Die Aepfel schaelen, von Kernhaus und Fliege befreien und dann vom Stiel her aushoehlen, nebeneinander in eine ausgebutterte Auflaufform setzen und mit der Hackfleischmasse fuellen. Das ausgehoehlte Apfelfleisch und die uebriggebliebene Fleischfuellung zwischen die Aepfel in die Form geben. Mit Butterflocken belegen und im vorgeheizten Backofen bei guter Hitze 20 ~ 30 Minuten braten. Dazu Salzkartoffeln servieren und einen kuehlen Weisswein vom Genfersee. Quelle: Kulinarische Streifzuege durch die Schweiz * Quelle: Kulinarische Streifzuege aus der Schweiz ** From: Ruediger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Sat, 23 Jul 1994 Stichworte: Fleisch, Fruechte, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 9001 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7726 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7422 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |