Rezept Pommersche Kloesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pommersche Kloesse

Pommersche Kloesse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20484
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3451 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Risotto retten !
Italiener lieben ihr Risotto "all'ondo". Der saftige, noch heiße Reis kocht wallend im Topf. Ist der Reis nach dem Einköcheln zu trocken, einfach noch etwas Brühe und Butter unterrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Mehl
2  Eier
1/4 l Milch
- - Salz
125 g durchwachsener Speck
2  Semmeln; frisch
125 g Cervelatwurst
400 g Backobst
1 Glas Rotwein
1  Nelke
- - etwas ger. Zitronenschale
Zubereitung des Kochrezept Pommersche Kloesse:

Rezept - Pommersche Kloesse
Das eingeweichte Backobst mit den Gewuerzen im Rotwein garen. Mehl, Eier, Milch und Salz in der Kuechenmaschine schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Speck wuerfeln und anbraten, die Broetchen wuerfeln und dazugeben. Wenn die Broetchenwuerfel angeroestet sind, alles abkuehlen lassen. In der Zwischen- zeit die Cervelatwurst in Wuerfel schneiden. Zum Schluss alles mit dem Teig verkneten. Mit 2 Essloeffeln Kloesse abstechen, in viel Salzwasser 15 Minuten garziehen lassen, gut abtropfen. * Quelle: Zeitschrift "Stern" Ausgabe: weissnichmehr... Erfasst: Inge H.-Euringer Stichworte: Suessspeise, Mehlspeise, Knoedel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12586 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16320 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6634 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |