Rezept Pomelo Konfitüre mit Schuss

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pomelo-Konfitüre mit Schuss

Pomelo-Konfitüre mit Schuss

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 584
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11304 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Pomelo (Riesengrapefruit) à 700 g
500 g Gelierzucker
4 El. Zitronensaft
5 El. Weinbrand
Zubereitung des Kochrezept Pomelo-Konfitüre mit Schuss:

Rezept - Pomelo-Konfitüre mit Schuss
Die Pomelo gruendlich waschen, abtrocknen und in Achtel schneiden. Das Fruchtfleisch aus den Schalen loesen. Die Schalen in Stuecke schneiden, mit Wasser bedeckt aufkochen und 30 Minuten koecheln lassen. Abtropfen, etwas abkuehlen lassen und sehr fein wuerfeln. 250 g Schalen mit 250 g klein geschnittenem Fruchtfleisch in eine Schuessel geben und mit dem Gelierzucker vermischen. Ueber Nacht zugedeckt stehen lassen. Am naechsten Tag mit dem Zitronensaft vermischen, aufkochen und unter Ruehren 4 Minuten sprudelnd kochen. Weinbrand unterruehren und die Konfituere sofort in vorbereitete Glaeser fuellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 9764 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11490 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12168 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |