Rezept Pollo alla romana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pollo alla romana

Pollo alla romana

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13154
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6354 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Haehnchen (ca. 1,5 kg), zerlegt
2 Tl. Frischer Rosmarin, fein gehackt
1 l Trockener Weisswein
100 ml Olivenoel (*)
2  Knoblauchzehen, gehackt
1 l Trockener Weisswein
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Tomatenmark
50 g Raeucherspeck, gewuerfelt
2 El. Tomatenmark
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Pollo alla romana:

Rezept - Pollo alla romana
* Olivenoel verwenden, es gibt diesem Gericht den ganz besonderen Geschmack. Oel im Schmortopf, der gross genug ist, um alle Haehnchenstuecke nebeneindander zu braten, bei mittlerer Hitze heiss werden lassen. Knoblauch, Speck darin knusprig braten, dann beiseite stellen. Haehnchenstuecke gut trockenreiben und mit Salz und Pfeffer einreiben. Bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Das ueberschuessige Oel abgiessen. Haehnchenstuecke mit Rosmarin, Speckwuerfeln und Knoblauch bestreuen, Weisswein, Tomatenmark und ca. 1/4 l kochendes Wasser dazugeben, zudecken und 20-30 Min. garen. Abschmecken. Zubereitungszeit: ca. 45 Min. 04.03.1994 Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Huhn, Italien, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 7421 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Preiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonenPreiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonen
Nudelgerichte tun nicht nur Körper und Seele gut, sondern entlasten auch die Haushaltskasse.
Thema 7144 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 16986 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |