Rezept Polenta mit Pilzgemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Polenta mit Pilzgemuese

Polenta mit Pilzgemuese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13152
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3328 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln saisonal !
Mittelspäte bis sehr späte Kartoffelsorten gibt es ab Mitte September bis Ende Oktober. Ideal: Kartoffeln lose, z.B. vom Markt, die die Bauern selbst vermarkten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 l Milch
- - Kraeutersalz
250 g feiner Maisgriess (Polenta)
50 g Butter
1  Bd. Lauchzwiebeln
1  Paprikaschote, rot, gross
500 g Austernpilze
2 El. Disteloel
400 g Schlagsahne
- - Pfeffer, schwarz
- - Paprika, edelsuess
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Polenta mit Pilzgemuese:

Rezept - Polenta mit Pilzgemuese
Milch, 0,5 l Wasser und 1 Tl. Salz aufkochen. Maisgriess einruehren. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten dicklich einkochen, dabei immer wieder umruehren. Dann 10 Minuten ziehen lassen und die Butter unterruehren. Das Gemuese putzen und waschen. Die Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden. Die Paprika halbieren, entkernen und hobeln. Die Pilze putzen, mit Kuechenpapier abwischen und in Stuecke schneiden. Die Lauchzwiebeln in heissem Oel glasig duensten. Paprika und Pilze zufuegen, die Sahne angiessen und etwas einkochen lassen. Mit Pfeffer und Paprika wuerzen. Die Polenta mit dem Pilzgemuese anrichten und mit der Petersilie garnieren. Zubereitungszeit etwa 45 Minuten Pro Portion ca. 830 kcal * Quelle: Mini 4/95 Erfasst: Olaf Herrig 2:2410/908.1 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Wed, 18 Jan 1995 Stichworte: Mais, Pilze, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7872 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 29466 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Quitten - Cydonia oblongaQuitten - Cydonia oblonga
Wer einmal an einer reifen Quitte geschnuppert hat, den wird es nicht verwundern, dass die birnen- oder apfelförmigen Früchte mit den Rosen verwandt sind.
Thema 4998 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |