Rezept Pochiertes Rinderfilet mit Fenchel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pochiertes Rinderfilet mit Fenchel

Pochiertes Rinderfilet mit Fenchel

Kategorie - Fleisch, Rind, Fenchel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29958
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5211 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Rinderfilet
2  Rosmarinzweige
300 g Fenchelknollen
300 g Lauchzwiebeln
2 l Gemuesebruehe
1/8 l Weisswein
- - Pfefferkoerner
- - Zitronenscheiben
- - Salz
- - Pfeffer
2 Bd. Petersilie
2 Bd. Basilikum
3  Eier; hartgekocht, gepellt
3 El. Sahnemeerrettich
1/4 l Bruehe; lauwarm vom Kochsud
3 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Fuer Sie erfasst von: I.Benerts 20.04.97
Zubereitung des Kochrezept Pochiertes Rinderfilet mit Fenchel:

Rezept - Pochiertes Rinderfilet mit Fenchel
Rinderfilet waschen, trockentupfen. Rosmarinzweige darauf legen und mit Kuechengarn festbinden. Fenchel und Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Stuecke schneiden. Bruehe, Wein und Pfefferkoerner aufkochen. Zitronenscheiben, Fenchel und Rinderfilet hineingeben. Bei geringer Hitze abgedeckt ca. 45 Minuten garen. Nach 30 Minuten die lauchzwiebeln zufuegen. Fuer die Sosse alle Zutaten fein Puerieren, abschmecken. Filet aus dem Kochsud nehmen, aufschneiden. Mit abgetropftem Gemuese und der Kraeutersosse servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotwein der gesunde WeinRotwein der gesunde Wein
Rotwein schmeckt nicht nur, er ist auch gut für die Gesundheit: Ernährungswissenschaftlich ist erwiesen, dass durch mäßigen und regelmäßigen Rotweingenuss das Herzinfarktrisiko gesenkt wird.
Thema 15472 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 7266 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 39008 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |