Rezept Pochierter Lachs mit Sahne Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pochierter Lachs mit Sahne-Reis

Pochierter Lachs mit Sahne-Reis

Kategorie - Hauptgerich, Fond, Reis, Sahne, Kaviar Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26058
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6446 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Fischfond (siehe Tip unten)
4 Scheib. Roher Lachs, 2-3 cm dick
2 Tas. Langkornreis
1 Dos. Sahne (200 g), steif geschl.
1 Bd. Dill, zupfen
1  Zitrone, vierteln
1 Tl. Kaviar zum Garnieren.
- - Micha Eppendorf
- - Wolf Uecker: Der grosse Uecker Die neue alte Kueche
- - bei: Hoelker Verlag
Zubereitung des Kochrezept Pochierter Lachs mit Sahne-Reis:

Rezept - Pochierter Lachs mit Sahne-Reis
Reis in 1 l Salzwasser bei Mittelhitze mit Deckel knapp 20 Minuten kochen. Auf einem Sie abtropfen lassen. Lachsscheiben in den Fischfond geben und etwa 5 Minuten bei kleiner Hitze mit Deckel vorsichtig ziehen lassen. Herausnehmen und warmstellen. Reis, Sahne und Dill vermischen und zum Lachs servieren. Lachscheiben mit Sahnetupfern, Zitronenvierteln und Kaviar garnieren. Getraenk: trockener Weisswein TIP: Falls kein Fischfond vorhanden ist, herstellen: 1 Zwiebel, 4 Nelken, 2 Lorbeerblaetter, Pfefferkoerner, 1 TL Estragon- blaetter, in Scheiben geschnittene ungespritzte Zitrone, 1/4 l Weisswein, 250 g Fischabfaelle, 1 l Wasser, Salz. Alles bei Mittehitze zugedeckt 20 Minuten zu einem Sud kochen. Durch ein Sieb abseihen. Fischsud zur Wiederverwendung einfrieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3918 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Fruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und ErnährungstippsFruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und Ernährungstipps
Verschiedene Formen einer Fruktose-Unverträglichkeit verursachen Magen-Darm-Probleme, doch gelegentlich wird nicht die richtige Diagnose gestellt. Eine Stoffwechselstörung, die Obst-Genuss beeinträchtigt.
Thema 27381 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 13844 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |