Rezept Pochierter Lachs mit Fenchel und Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pochierter Lachs mit Fenchel und Nudeln

Pochierter Lachs mit Fenchel und Nudeln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20702
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6667 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Lachsfilets
1/4 l Fischfond
1 Tl. Mehl
100 g Butter
1/8 l Sahne
1/4 l Weisswein
2  Fenchelknollen
1  Karotte
- - Zitronensaft
400 g Gruene Nudeln
- - Cooknet : 235:570/110 Fido : 2:2487/3008.6
Zubereitung des Kochrezept Pochierter Lachs mit Fenchel und Nudeln:

Rezept - Pochierter Lachs mit Fenchel und Nudeln
Fenchel putzen, in fein Streifen schneiden und gut waschen. Karotte waschen, putzen und in kleine Wuerfel schneiden. Fenchel und Karotte in Fischsud und Weisswein aufkochen und bei kleiner Hitze bissfest kochen. Gemuese aus dem Sud heben und abtropfen lassen. Lachs in Scheiben schneiden und im Sud bei kleiner Hitze garziehen lassen. Dauert ca. 6 Min. Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abtropfen lassen. In 50g Butter schwenken und mit Salz und geriebenen Muskat abschmecken. Lachs aus dem Sud heben und warm stellen. Mehl mit der restlichen Butter verkneten und in den Sud ruehren. Sahne zugiessen und den Sud auf saemige Konsistenz einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und die Sauce mit dem Schneebesen schaumig aufschlagen. Nudeln anrichten und mit Karottenwuerfeln bestreuen. Lachs auf den Fenchelstreifen anrichten, mit Sauce uebergiessen. Stichworte: Fisch, Lachs, Teigwaren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6411 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 58160 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4557 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |