Rezept Pochierter Fisch in Weisswein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pochierter Fisch in Weisswein

Pochierter Fisch in Weisswein

Kategorie - Fischgerich, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26427
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8985 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymiantee !
Gegen Asthma, Grippe, Bronchitis, Prostataproblemen, Blähungen, Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12 g Butter
720 g Fischfilet
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
200 ml Wasser
100 ml Weisswein
20 g Butter
20 g Mehl
50 ml Suesse Sahne
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Pochierter Fisch in Weisswein:

Rezept - Pochierter Fisch in Weisswein
Feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Fischfilet nebeneinander einlegen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen. Mit Weisswein und Wasser knapp bedecken und mit Pergamentpapier abdecken. Im vorgeheitzten Rohr bei ca. 200 GradC 15-20 Minuten garen lassen. Anschliessend aus Butter und Mehl eine helle Einmach herstellen und dem Fischsud damit binden. Zum Schluss die Sauce mit suesser Sahne verfeinern und ev. nochmals abschmecken. Mit Petersilienkartoffeln oder Salat servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1
Vitamine braucht jeder Mensch, durch sie aktivieren wir unsere natürliche Energie und unseren Stoffwechsel, wir werden dadurch aktiv und leistungsfähig.
Thema 7518 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 16758 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4277 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |