Rezept Pochierte Portweinbirnen mit Schaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pochierte Portweinbirnen mit Schaum

Pochierte Portweinbirnen mit Schaum

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1376
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3369 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tropfenfänger für das Fett !
Damit heruntertropfendes Fett nicht Feuer fangen kann, legen Sie ein paar Salatblätter auf die Glut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Birnen
150 ml Portwein weiß
150 ml Wasser
1 El. Zitronensaft
1  Zimtstange
4 El. Zucker
4  Eigelb
1  Ei
180 g Zucker
100 ml Fond vom Dünsten
125 ml Sekt
3 cl Birnenschnaps
1  Minzesträußchen
Zubereitung des Kochrezept Pochierte Portweinbirnen mit Schaum:

Rezept - Pochierte Portweinbirnen mit Schaum
Die Birnen schälen, halbieren. Mit einem Teelöffel das Kerngehäuse entfernen. In einem Fond aus weißem Portwein, Wasser, Zitronensaft, Zucker und einer Zimtstange weich dünsten. Für den Birnenschaum Eigelb, Ei und Zucker schaumig rühren. Fond vom Dünsten, Sekt und Birnenschnaps zufügen und alles in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad dick-schaumig aufschlagen. Anschließend Birnen fächerförmig einscheiden und auf einem mit Puderzucker bestreuten Teller ausbreiten. Den warmen Birnenschaum über den Birnenfächer geben und mit Minze garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 5171 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 7372 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4528 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |