Rezept Pochierte Eier mit Sauerampfersoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pochierte Eier mit Sauerampfersoße

Pochierte Eier mit Sauerampfersoße

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4204
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4000 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
50 g Butter oder Margarine
2 El. Mehl
400 ml Gemüsefond (Glas)
150 g Crème fraîche
1 Bd. Sauerampfer
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
5 El. Weißweinessig
8  Eier
Zubereitung des Kochrezept Pochierte Eier mit Sauerampfersoße:

Rezept - Pochierte Eier mit Sauerampfersoße
Zwiebeln pellen und in sehr feine Würfel schneiden, in der heißen Butter oder Margarine auf 3 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 glasig dünsten. Mehl darüberstäuben, kurz anschwitzen, mit Fond und Crème fraîche ablöschen. 5 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen lassen, dabei ständig umrühren. Sauerampfer grob hacken, 1 Suppenkeile Soße dazugeben und mit dem Schnellmixstab des Handrührgerätes pürieren. Dann unter die Soße rühren, aber nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. 2 l Wasser mit 1 TL Salz und dem Essig zum Kochen bringen. Die Eier nacheinander aufschlagen und in eine Suppenkelle geben. In das nur noch schwach kochende Wasser gleiten lassen, 6 - 7 Min. pochieren und dabei einmal umdrehen. Die Soße noch mal kurz erwärmen, die Eier abtropfen lassen und mit der Soße auf Tellern anrichten. Dazu passen Röstkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 33629 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34258 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Bunte Marzipanherzen zum Muttertag mit RezeptideeBunte Marzipanherzen zum Muttertag mit Rezeptidee
Der Muttertag steht vor der Tür, und an diesem besonderen Tag freut sich die Mama nicht nur über Blumen oder Parfüm, sondern auch über Selbstgebackenes.
Thema 4627 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |