Rezept Pochierte Eier mit Sauerampfersoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pochierte Eier mit Sauerampfersoße

Pochierte Eier mit Sauerampfersoße

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4204
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4083 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Spritzer Zitronensaft !
Manchmal braucht man nur einen Spitzer Zitronensaft. Um nicht gleich die ganz Frucht aufzuschneiden, stechen Sie sie mit dem Zahnstocher an. Das ist ausreichend. Denn die Zitrone trocknet dann nicht so schnell aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
50 g Butter oder Margarine
2 El. Mehl
400 ml Gemüsefond (Glas)
150 g Crème fraîche
1 Bd. Sauerampfer
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
5 El. Weißweinessig
8  Eier
Zubereitung des Kochrezept Pochierte Eier mit Sauerampfersoße:

Rezept - Pochierte Eier mit Sauerampfersoße
Zwiebeln pellen und in sehr feine Würfel schneiden, in der heißen Butter oder Margarine auf 3 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 glasig dünsten. Mehl darüberstäuben, kurz anschwitzen, mit Fond und Crème fraîche ablöschen. 5 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen lassen, dabei ständig umrühren. Sauerampfer grob hacken, 1 Suppenkeile Soße dazugeben und mit dem Schnellmixstab des Handrührgerätes pürieren. Dann unter die Soße rühren, aber nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. 2 l Wasser mit 1 TL Salz und dem Essig zum Kochen bringen. Die Eier nacheinander aufschlagen und in eine Suppenkelle geben. In das nur noch schwach kochende Wasser gleiten lassen, 6 - 7 Min. pochieren und dabei einmal umdrehen. Die Soße noch mal kurz erwärmen, die Eier abtropfen lassen und mit der Soße auf Tellern anrichten. Dazu passen Röstkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 72338 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6466 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11350 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |