Rezept Plunder Dreiecke mit Apfelquark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Plunder-Dreiecke mit Apfelquark

Plunder-Dreiecke mit Apfelquark

Kategorie - Kleingebaeck, Creme Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29963
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8896 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
1  Plunderteig, lt Grundrezept
1 gross. Apfel, Boskoop
150 g Quark
2  Eigelb
2 El. Creme fraiche
40 g Zucker
2 El. Mandeln, gestiftelt
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Plunder-Dreiecke mit Apfelquark:

Rezept - Plunder-Dreiecke mit Apfelquark
Plunderteig nach Grundrezept zubereiten. Geschaelten Apfel in duenne Scheiben schneiden, diese quer halbieren. Quark, Haelfte vom Eigelb, Creme fraiche und Zucker verruehren. Aepfel unterheben. Teig auf bemehlter Flaeche ausrollen, in Dreiecke teilen und Teigraender aufsetzen. Dafuer pro Dreieck sechs schmale passende Streifen zuschneiden. Dreiecksraender mit Wasser bepinseln. Drei Streifen als Rand auflegen. Nochmal befeuchten, zweite Schicht Streifen auflegen und andruecken. Vorsichtig mit Quarkmasse fuellen. Mandeln darueber streuen und die Raender mit restlichem Eigelb bepinseln. Im vorgeheizten Rohr bei 200 oC 20 min backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 7701 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4416 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Exotisches Essen aus VietnamExotisches Essen aus Vietnam
In allen Kulturen haben sich gewisse Essgewohnheiten gebildet und einiges hat seinen Weg schon nach Deutschland gefunden. Doch wie Kochen die Menschen in Vietnam?
Thema 14133 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |