Rezept Plaumen Armagnac Konfituere

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Plaumen-Armagnac-Konfituere

Plaumen-Armagnac-Konfituere

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17309
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4173 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1000 g vollreife Pflaumen
1000 g Gelierzucker (1:1)
1  unbehandelte Zitrone
6 El. Armagnac, Cognac oder Weinbrand
Zubereitung des Kochrezept Plaumen-Armagnac-Konfituere:

Rezept - Plaumen-Armagnac-Konfituere
Pflaumen gut waschen, abtrocknen bzw. trockentupfen, entstielen und entsteinen. 1/3 der Fruechte im Mixer oder mit dem Fleischwolf puerieren und in einen Topf geben. Die restlichen Fruechte in kleine Stuecke schneiden, mit der abgeriebenen Schale der unbehandelten Zitrone sowie dem ausgepressten Saft zum Pflaumenpueree geben, den Gelierzucker untermischen und den Brei unter Ruehren langsam zum Kochen bringen, 4 Minuten sprudeln lassen, Armagnac unterruehren. Die heisse Konfituere in Glaeser abfuellen und langsam abkuehlen lassen. ** Gepostet von: Ruediger Grenda Stichworte: Pflaume, Konfituere

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 8865 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 25503 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5598 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |