Rezept Plaaten in de Pann

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Plaaten in de Pann

Plaaten in de Pann

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22536
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5148 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Frische, grobe Bratwurst
1000 g Kartoffeln
80 g Schweineschmalz Oder
80 g Butterschmalz
125 ml Fleischbrühe
125 ml Süße Sahne
1 Tl. Majoran
1 Bd. Petersilie
- - Pfeffer und Salz
- - Mehl zum Bestäuben der Wurst
Zubereitung des Kochrezept Plaaten in de Pann:

Rezept - Plaaten in de Pann
Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Bratwürste kurz in heißem Wasser ziehen lassen, trockentupfen und in Mehl wenden. Schmalz in einer Pfanne erhitzen und darin die Bratwürste goldgelb anbraten. Mit Fleischbrühe ablöschen. Kartoffel über die Bratwürste schichten und mit Salz, Pfeffer und nach Möglichkeit mit frischem Majoran würzen. Das Ganze zehn Minuten zugedeckt schmoren, dann mit Sahne begießen und weitere 20 Minuten fertiggaren. Dazu schmeckt ein grüner Salat besonders gut.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4612 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6254 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7875 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |