Rezept Pizzateig Grundrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pizzateig-Grundrezept

Pizzateig-Grundrezept

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27587
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 28854 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Mehl
1/2 Tl. Salz
1/2  Hefewürfel (20 g)
190 ml lauwarmes Wasser
2 El. Olivenöl
- - Olivenöl, für das Backblech
- - Mehl, zum Bearbeiten
Zubereitung des Kochrezept Pizzateig-Grundrezept:

Rezept - Pizzateig-Grundrezept
Für 1 große Pizza Zubereitungszeit: ca. 1 1/2 Stunden, davon 45-50 Minuten Ruhezeit Das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel sieben. Eine Mulde eindrücken. Die Hefe zerbröckeln, mit 2 EL lauwarmem Wasser glattrühren und hineingießen. Etwas Mehl mit der Hefe breiig vermischen und leicht bemehlen. Mit einem Tuch bedeckt gehen lassen, bis die Oberfläche Risse zeigt (15-20 Minuten). Dann nach und nach 1/8 l lauwarmes Wasser und das Öl dazugießen, dabei das Mehl unterarbeiten. Den Teig so lange kneten, bis sich Blasen bilden und er sich glatt vom Schüsselrand löst. Weiterkneten, bis der Teig glatt und geschmeidig ist. Den Teig mit Mehl bestäuben. Mit einem Tuch bedeckt bei guter Raumtemperatur gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat (etwa 30 Minuten). Das Backblech mit Öl einfetten. Den Backofen auf 220 Grad C vorheizen. Den Teig nochmals kräftig durchkneten. Auf der bemehlten Arbeitsfläche einen möglichst dünnen Pizzaboden in Größe des Backblechs ausrollen oder mit dem Handballen flachdrücken. Der Boden sollte einen etwas dickeren Rand bekommen. Auf das Blech legen und mit den Belegzutaten belegen. Die Pizza im Backofen (unten) in 20-25 Minuten knusprig backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 12577 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 14263 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 14832 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |