Rezept Pizza Muffins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pizza-Muffins

Pizza-Muffins

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24848
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7109 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
125 g Mozzarella (1 Kugel)
1  Gr. grüne Paprika (ca.180g)
1  Zwiebel
1 g Knoblauchzehe
1  Salz
1/2  Natron
140 g Mehl (Type 405)
120 g Vollkornmehl
2  Bachpulver
40 g Parmesan, frisch gerieben
120 g Peperoni- oder Salamiwürfel
1  Ei
50 ml Olivenöl
200 g Buttermilch
110 g Passierte Tomaten
- - Etwas Öl für die Form
Zubereitung des Kochrezept Pizza-Muffins:

Rezept - Pizza-Muffins
Zubereitungszeit: etwa 30 Minuten Backzeit: etwa 20-25 Minuten 1. Den Backofen auf 180#C vorheizen. Vertiefungen des Muffinsbelchs einfetten. (Umluft 160#) 2. Mozarella in einem Sieb abtropfen lassen, erst in Scheiben schneiden, dann klein würfeln. Paprika halbieren, von Kernen und Trennwänden befreien, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und mit der Knoblauchpresse in eine Schüssel drücken. 3. Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Vollkornmehl, Backpulver, Natron, Salz, Pizzagewürz, Kose, Paprikawürfeln, Zwiebel, Knoblauch und Peperoni oder Salamiwürfeln gut vermischen. 4. In einer großen Schüssel das Ei aufschlagen und leicht verquirlen. Il, Buttermilch und die passierten Tomaten dazugeben und gut vermischen. Zuletzt die Mehlmischung vorsichtig unterheben, bis sie feucht ist. 5. Den Teig in die Blechvertiefungen einfüllen. Im Backofen (Mitte) 20-25 Minuten backen. 6. Die Muffins im Backblech etwa 5 Minuten ruhen lassen, warm servieren. Dazu paßt ein frischer Salat. Wollen Sie die Muffins erst später essen, so können Sie sie mit frisch geriebenem Kose nochmals etwa 3-4 Minuten im Backofen überbacken. 200 kcal / 840 kJoule pro Stück

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 17744 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8164 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20392 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |