Rezept Pizza mit Schinken und Champignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pizza mit Schinken und Champignons

Pizza mit Schinken und Champignons

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2890
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4919 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: verstopfte Pfefferlöscher !
Ein paar Pfefferkörner im Pfefferstreuer verhindern das Verstopfen der Löcher und geben dem gemahlenen Pfeffer außerdem mehr Aroma.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Mehl
30 g Hefe
200 ml Wasser
50 ml Olivenöl
1 Tl. Zucker
2 Tl. Salz
400 g Champignons
30 g Butter oder Margarine
- - Salz
- - Pfeffer fadM.
350 g Schinken, gekocht
300 g Mozzarellakäse
1 Dos. Tomaten
- - (Abtropfgewicht etwa 240 g)
- - Rosmarin
- - Oregano
- - Basilikum
- - Thymian
1 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Pizza mit Schinken und Champignons:

Rezept - Pizza mit Schinken und Champignons
Aus den angegebenen Zutaten einen geschmeidigen Hefeteig bereiten. Im Backofen 10 Minuten bei 50°C und 10 bis 20 Minuten bei 0 gehen lassen. Für den Belag Champignons in Scheiben schneiden. Fett, Champignons darin andünsten und würzen. Schinken in Würfel, Mozzarellakäse in Scheiben schneiden. Teig durchkneten, in der geretteten Fettpfanne ausrollen und einen Rand hochziehen. Teig mit abgetropften Tomaten, Schinken und Champignons belegen, Kräuter darüberstreuen, Käsescheiben darauf verteilen und in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Unten. T: 250°C / 20 bis 30 Minuten Schnittlauch in Röllchen schneiden und über die heiße Pizza geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7820 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12251 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 8802 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |