Rezept Pizza mit Lachs Dill Belag (Boden vorgebacken)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pizza mit Lachs-Dill-Belag (Boden vorgebacken)

Pizza mit Lachs-Dill-Belag (Boden vorgebacken)

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10629
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4709 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
450 g Mehl
20 g Frische Hefe ODER
1  Pk. Trockenbackhefe
1  Spur ;Zucker
1 Tl. Salz
2 El. Oel
1/4 l Wasser, lauwarm Menge anpassen
600 g Schmand
3 Tl. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
3  Spur Zucker
600 g Raeucherlachs in feine Streifen
3  Bd. Dill; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Pizza mit Lachs-Dill-Belag (Boden vorgebacken):

Rezept - Pizza mit Lachs-Dill-Belag (Boden vorgebacken)
Pizzaboden Alle Zutaten mischen und zu einem festen Teig verkneten. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig in Stuecke teilen. Jedes Teigstueck entweder rund ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen, oder in eine gefettete Pizzabodenform druecken. Im auf 200 Grad vorgewaermten Backofen 15 bis 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und sofort mit dem Belag belegen. Das Belegen muss rasch gehen, damit der Pizzaboden noch genuegend warm bleibt: am besten alle Zutaten vor dem Backen der Boeden bereitstellen. Belag Schmand mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker verruehren. Die Masse auf den heissen Pizzaboden streichen, Raeucherlachs darauf verteilen, mit gehacktem Dill bestreuen. * Quelle: Journal fuer die Frau, Heft 15, 1994 ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Pikant, Pizza, Lachs, P3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12005 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 4902 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11620 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |