Rezept Pizza mit Hackfleisch, Schafskaese, Bohnen und Tomatensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pizza mit Hackfleisch, Schafskaese, Bohnen und Tomatensauce

Pizza mit Hackfleisch, Schafskaese, Bohnen und Tomatensauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7374
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6193 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiges Gulasch !
Schneiden Sie die Fleischstücke für das Gulasch nicht zu klein. Das Fleisch verliert zu viel Saft und wird trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Spriesskornweizen
250 g Roggen-Vollkornmehl
80 g Weizen-Vollkornmehl
1  Wuerfel Hefe, 42 g
1 Tl. Ursuesse
4 El. Olivenoel
1/2 Tl. Meersalz
300 g Zwiebeln
3 El. Olivenoel
300 g Tatar
- - Meersalz
- - Pfeffer aus der Muehle
1/2 Tl. getrocknetes Bohnenkraut
200 g Schafskaese
250 g Kenia-Bohnen
1  Knoblauchzehe
20  schwarze Oliven
3 El. Olivenoel
700 g Tomaten
3 El. Olivenoel
1 Tl. Apfeldicksaft
1 El. Obstessig
1 El. gehackte Thymianblaetter (frisch)
1 El. Tomatenketchup
Zubereitung des Kochrezept Pizza mit Hackfleisch, Schafskaese, Bohnen und Tomatensauce:

Rezept - Pizza mit Hackfleisch, Schafskaese, Bohnen und Tomatensauce
Den Spriesskornweizen unter fliessendem Wasser waschen und drei Tage keimen lassen. Weizenkeime abspuelen und abtropfen lassen. Roggen-Vollkornmehl und Weizen-Vollkornmehl in einer Schuessel vermengen, in die Mitte eine Mulde druecken, die Hefe hineinbroeckeln, mit der Ursuesse bestreuen und mit etwas warmem Wasser verruehren. Die Schuessel mit einem Kuechentuch abdecken und 10 Minuten ruhen lassen. 4 El. Olivenoel mit dem Meersalz und dem Spriesskornweizen mischen und mit dem gegangenen Teigstueck, etwa einer halben Tasse warmem Wasser und dem Mehl kraeftig kneten. Den geschmeidigen Teig zurueck in die Schuessel legen, abdecken und an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf ausrollen. Die Zwiebeln schaelen und grob hacken. 3 El. Olivenoel in einer grossen Pfanne erhitzen, erst die Zwiebeln, dann das Tatar dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut wuerzen, kraeftig anbraten und beiseite stellen. Den Schafskaese grob zerkleinern und zu dem Hackfleisch geben. Die Bohnen putzen und waschen, in wenig leicht gesalzenem Wasser knapp gar kochen. Knoblauch schaelen und fein hacken, Oliven entkernen. Die Hackfleisch-Kaese-Mischung auf dem Teig verteilen, darueber kommen die Bohnen, der Knoblauch, einige Tomatenwuerfel und die Oliven. Zum Schluss mit 3 El. Oel betraeufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200GradC (Gas Stufe 3) 25 bis 30 Minuten backen. Falls der Belag auszutrocknen droht, mit Alufolie abdecken. Die Tomaten vom Stielansatz befreien und kreuzweise einritzen, in heisses Wasser legen, anschliessend haeuten, vierteln und die Kerne ausdruecken. Das Tomatenfleisch grob wuerfeln. 3 El. Oel in einem Topf erhitzen, die Tomatenwuerfel darin duensten, mit Meersalz, Pfeffer, Apfeldicksaft, Obstessig, einigen Thymianblaettern und Tomatenketchup wuerzen. Die Sauce getrennt reichen. ** Area: /kochen.ger From: Peter Olk Date: 07 May 93 14:47:00 Stichworte: Pizza, Mehlspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 13728 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41367 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7351 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |